SALSPARTY:

AM Samstag, 28.10.17 FINDET KEINE pARTY STATT

SALSA:

KOSTENLOSER WORKSHOP UND BEGINNERKURS

KIZOMBA:

KOMPAKT KURSE FÜR MittelSTUFE UND FORTGESCHRITTENE

 

Auf Anfrage

Privatunterricht für Gruppen, Paare oder Singles

Lokation mieten für Ihre Veranstaltung

Hier finden Sie uns

TANZHAUS 

Badstraße 48

74072 Heilbronn

Anfahrt

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter +49 162 832 17 87 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten:

während unserer Kurse + Sonderveranstaltungen

Wir sind Partner von plus4you.

 
Warenkorb

Kizomba ist einer der populärsten Musik- und Tanzstile im portugiesischsprachigem Afrika.

Kizomba stammt ursprünglich aus Angola, beeinflusst aber auch andere Länder Afrikas. Entstanden ist er auf Basis des Semba, aber auch der Passada, Coladeira und Mazurka aus Cabo Verde, der mit traditionellen afrikanischen Rhythmen und moderner europäischer Musik kombiniert wurde. Kizomba ist ein Wort aus dem Sprachstamm des Kimbundu und bedeutet: Fest, Spielerei, Tanz, Unterhaltung. Durch die große Beliebtheit wird Kizomba von vielen portugisisch-afrikanischen Künstlern gesungen.

Der angolanische Stil ist wie kapverdeianische beherrschend und wurde in Portugal vor allem im Umland der Hauptstadt Lissabon durch Immigranten populär und ist seit einigen Jahren auch für die weiße Bevölkerung attraktiv.Der klassische Tanzstil Passada hat sich aus dem Semba entwickelt. Passada wird sinnlicher getanzt. Partner und Partnerin tanzen sehr eng miteinander.

kizomba Kompakt Kurse im Tanzhaus mit Afro-moves

Wir werden die Kurse regelmäßig kompakt mit jeweils 3 Std. anbieten und aufeinander aufbauen. Quereinstieg jederzeit möglich mit entsprechenden Kenntnissen.

Durch die längeren Kurszeiten bleiben die Figuren besser im Gedächtnis.

In den 3 Stunden gibt es eine kleine Pause, und die letzten 30min. werden zum reinen Üben genutzt, wobei die Trainer mit Rat & Tat zur Seite stehen.

 

Derzeit nur auf Anfrage.

 

WIR FREUEN UNS AUF EUCH 

NEUE Termine folgen!!

Kursbeschreibung

Basico 1 = B1

Zielgruppe: Neueinsteiger/innen und Anfänger/innen ohne oder mit nur geringen Vorkenntnissen.
Ziel: Hier lernt ihr spielerisch von erfahrenen Trainern die Basisschritte im und die Geschichte des Kizomba kennen. In diesem Kurs geht es uns darum euch mit der Musik vertraut zu machen, damit ihr euch auf Kizomba einlassen und ein Gefühl dafür entwickeln könnt.
Inhalt: Grundschritte, Führung

Basico 2 = B2
Zielgruppe: Tänzer/innen mit Basiskenntnissen und Teilnehmer des B1
Ziel: Festigung der erworbenen Kenntnisse und deren Erweiterung. Schrittsicherheit.
Inhalt: In diesem Kurs lernt ihr erste Grundelemente des Kizomba, deren Umsetzung mit großen Spassfaktor und den Unterschied zu verwandten Musikarten.

Intermedio 1 & 2 = I1 & I2
Zielgruppe: Kizomberas/ros mit guten Grundkenntnissen, Teilnehmer des B2
Ziel: In diesem Kurs achten wir genauer auf eure Tanzhaltung und das sichere Einlassen auf die Musik. Wie in allen Kursen geht der Spassfaktor mit dem Lernen Hand in Hand.
Inhalt: Beginn der Saida-Figuren, einem wichtigen Element des angolanischen Kizomba.

Avancado 1&2 = A1 & A2
Zielgruppe: Kizomberas/ros mit entsprechenden Vorkenntnissen und Teilnehmer des I1 & I2
Ziel: Vertiefung bereits erlernter Kenntnisse und der spielerische Umgang mit erlerntem Wissen. Hier könnt ihr zeigen, dass ihr schon bereit seid in der Kizombawelt mitzuhalten.
Inhalt: komplexere Figuren und Kombinationen bereits erlernter Elemente.

Superior /  Mestre =  S / M
Zielgruppe: erfahrene Kizomberas/ros und Teilnehmer des A1 & A2
Ziel: Alle erlernten Inhalte werden vertieft und neue erlernt. Hier achten wir vor allem auf euren Ausdruck, wie bringe ich das spezielle Etwas in den Tanz. In diesem Kurs ist viel Platz für Spaß und Kreativität.
Inhalt: Anspruchsvolle neue Figuren, Ausdruck, einheitlicher Bewegungsfluss.

Club =  C
Zielgruppe: erfahrene Kizomberas/ros die bereits das Kurssystem durchlaufen haben
Ziel: Auffrischung und Festigung bereits erlernter Figuren und Verfeinerung des Tanzstils
Inhalt: In diesem Kurs achten wir verstärkt auf Stil, Ausdruck, Führung und Tanzen mit der Musik. Hier habt ihr die Gelegenheit Figuren aus den vorhergegangenen AfroMoves Kursen zu wiederholen und intensiv zu üben.

Mestre-Club =  CM
Zielgruppe: erfahrene Kizomberas/ros die bereits das Kurssystem durchlaufen haben und intensiv an Ihrem Tanzstil,  Ausdruck und Technik arbeiten wollen
Ziel: Das Tanz-Repertoire und der Ausdruck sollen durch neue anspruchsvolle Figuren, Bewegungstraining und intensive Arbeit am Stil, der Technik und der Sensivität erweitert werden.
Inhalt:  anspruchsvolle Figuren, Bewegungstraining, Video-Analysen